Impressum / Kontakt / Presse / AGB
CRT Racing auf facebook

Fahrwerkssetting

Erst mit einem gut abgestimmten Fahrwerk macht das Fahren im Gelände richtig Spass. Ob bei der Enduro oder einer Motocross - wichtig ist die Verwendung der gewichtsspezifischen Federn und der fahrersepzifischen Abstimmung.

Peter Gabelservice

Gabelservice spart teuere Folgekosten!

Motorcrossgabeln sollten alle 12 bis 15 Betriebsstunden einen Gabelservice bekommen. Dabei ist es natürlich nicht getan, dass man das Öl ausschüttet und neues einfüllt. Nach der Kontrolle aller verbauten Teile werden Simmeringe ersetzt, Büchsen geprüft und alle verbauten Teile gründlich gereinigt..

Bei den Rennveranstaltungen bei denen wir vor Ort sind bieten wir auch einen raschen EXPRESS Gabelservice an der Strecke an.

 

Federbein

Auch bei den Federbeinen sollte nach maximal 15 Betriebsstunden ein Ölwechsel vorgenommen werden. Ein regelmäßiger Serviceintervall hält auch hier die Folgekosten in Grenzen. Alle anderen Verschleißteile werden dann erneuert, der Stoßdämpfer montiert und befüllt.


Fahrwerkstuning by CRT motorsport

 

Bei unserem Fahrwerkstuning wird die gesamte Gabel überarbeitet. Beim Zusammenbau verwenden wir die im MX Team getesteten und bewährten Komponenten.

Wir optimieren das Set Up des gesamten Fahrwerkes und passen es in Verbindung mit der für den Kunden optimalen Federrate auf das entsprechende Fahrergewicht an. Die Durchlagreserven und Dämpfungsgeschwindigkeiten werden auf die Bedürfnisse der Fahrer angepasst.

Für Spezialanfertigungen steht uns unser langjähriger Partner, Markus Tolksdorf zur Seite.